Entspannungspädagogen bzw. Entspannungstherapeuten

Die Ausbildung zum/r "Entspannungspädagogen/in" dauert eine Woche und ist für alle interessierten Personen zugänglich, die gerne mit Menschen arbeiten und Einfühlungsvermögen besitzen.

Gebühr: 990,00 EUR

 

1 Woche intensiv, 21.09. - 25.09.2020, jeweils 10:00 - 15:00 Uhr
 

Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat bescheinigt, welches die in der Ausbildung enthaltenen Zusatzqualifikationen aufführt, die Seminarleiterscheine:
 

  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelrelaxation
  • Atementspannung

Teilnehmer mit Heilerlaubnis erhalten ein Zertifikat zum Entspannungstherapeuten.
 

Teilnehmerkreis:

Trainer, Übungsleiter, Mitarbeiter in Fitnessstudios, Heilpraktiker, Pflegekräfte, Pädagogen, Therapeuten, Interessierte, die neue oder zusätzliche Qualifikationen erwerben wollen und Interessierte, die sich beruflich umorientieren möchten.

Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

 

Dateidownload
Dateidownload

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.